Ihre Aufgaben

  • Selbständige Planung und Durchführung von Qualitätssicherung im Bereich Softwareentwicklung
  • Erstellung, Implementierung und Durchführung von automatisierten und manuellen Tests
  • Testen von Applikationen, welche in Ruby on Rails und Python programmiert wurden
  • Erweiterung der bestehenden Testumgebung und -infrastruktur
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam
  • Durchführung von internen Qualitätsaudits
  • Definition, Sicherstellung und laufende Verbesserung der internen Qualitätsstandards und –prozesse
  • Steuern des Bugreport- und Feature-Request-Workflows

Ihre Qualifikationen

  • Erfahrung mit der Installation von Software (apt, git, pip,…) unter Linux und Windows
  • Erfahrung mit Ruby, Python oder einer anderen objektorientierten Programmiersprache
  • Erfahrung mit PostgreSQL oder anderen Datenbanken
  • Interesse an IT-Security
  • Genaues und zuverlässiges Arbeiten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir bieten

  • Interessantes, internationales Arbeitsumfeld mit langfristiger Perspektive
  • Sehr kollegiales und teamorientiertes Umfeld
  • Teamarbeit mit agilen Prozessen und selbstständige Umsetzung anspruchsvoller Aufgaben
  • Weiterbildung und Kompetenzentwicklung sowie regelmäßige Feedback-Sessions
  • Gesponsorte Teilnahme an Konferenzen und Seminaren

Das Bruttojahresgehalt für diese Position liegt laut IT-Kollektivvertrag zwischen € 34.454,- und € 41.706,- (bei einer Vollzeittätigkeit). Wir bei RadarServices legen viel Wert auf Ihre Erfahrung und Qualifikation und möchten diese auch in Form einer deutlichen Überzahlung honorieren.

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre elektronische Bewerbung unter recruiting@radarservices.com und stehen für Fragen gerne zur Verfügung!