Zur Vergewisserung muss mit realen Tests überprüft und validiert werden, ob Angreifer Zugang zu Netzwerken und Systemen erhalten können. Hier kommt das Offensive Security Team ins Spiel. Das Team stellt unter Beweis, dass Risiken real sind und zeigt die schnellsten Wege auf, sich anhand von Penetrationstests unbefugten Zugriff auf Informationen und Systeme zu verschaffen. Vor allem aber veranschaulicht es Vorständen und Geschäftsführung, was passieren kann, wenn IT-Security-Risiken vernachlässigt und nicht beachtet werden. Das Team betrachtet Ihr Unternehmen wie es reale Angreifer tun würden.

Das Offensive Security Team bietet ein breites Spektrum an Security Assessments und Penetration Tests:

  • Externe und interne IT-Systeme
  • Kritische Infrastruktur und Produktionssysteme
  • Web, Mobile und Client-Anwendungen
  • Social Engineering
  • Physische Sicherheit

Bei diesen Tätigkeiten liefert das Offensive Security Team wertvolle Erkenntnisse:

  • Validiert, ob IT-Systeme durch modernste Angriffsmethoden verwundbar sind
  • Verifiziert, ob Notfallvorsorge und Gefahrenabwehr effektiv sind
  • Zeigt verwundbare Stellen auf
  • Präsentiert einen Bericht samt nötiger Aktionen, um das Sicherheitsniveau zu steigern